Nächster Zugang für Ravens O-Line
Willkommen, Sebastian Kurz!
Gepostet am Dienstag, 23.11.2021 in
Seniors

Neuzugang #6

Wir dürfen heute den sechsten neuen Liner für die Saison 2022 vermelden. Getreu dem Motto „In den Linien wird das Spiel gewonnen“, haben wir diese Saison im Recruiting besonderes Augenmerk auf die großen Jungs in den Linien gelegt. Einen weiteren wichtigen Zugang können die Schwarz-Gelben nun vermelden: Sebastian Kurz kommt von Regionalligist Gelsenkirchen Devils an den Sprödental.

Sebo ist ein sehr erfahrener und explosiver Liner und kann neben der O-Line auch gleichermaßen in der Defense Line eingesetzt werden. „Sebastian ist ein Spieler, der sehr viel Biss, sehr viel Energie und sehr viel Power hat“, sagt Sportleiter und Chef Recruiter Dino Volpe über den 31 Jahre alten Mülheimer, der das Footballspielen bei den Recklinghausen Chargers erlernte. „Er kommt aus einem guten Programm und bringt 14 Jahre Erfahrung mit, wir freuen uns, dass er Teil unseres Teams wird. Er wird unsere Qualität sicher weiter erhöhen und bringt uns in den Linien weitere Flexibilität.“

Von 2007 bis 2010 spielte er hier in der U19, ehe er den Sprung in die erste Mannschaft schaffte. Für die Chargers Seniors spielte er von 2010 bis 2013 in GFL2, Regional- und Oberliga und wechselte 2014 nach Gelsenkirchen. Sieben Jahre kämpfte er für die Devils und stieg aus der Oberliga in die Regionalliga auf.

Warum die Krefeld Ravens?
„Ich beobachte schon länger interessiert die Entwicklung der Ravens und bin beeindruckt was dort in kurzer Zeit aufgebaut wurde. Durch den Umzug in die Region ergibt sich nun die Gelegenheit daran mitzuarbeiten. Bei dem Ravens habe ich eine Mischung aus professionellen Strukturen und familiärer Atmosphäre vorgefunden von der ich begeistert bin.“

Welche Ziele hast Du in Krefeld?
„Für mich persönlich will ich meine körperliche Fitness und spielerischen Fähigkeiten verbessern. Mit dem Team will ich weiter ungeschlagen bleiben und in die Regionalliga aufsteigen.“

Die Ravens freuen sich über den sechsten Neuzugang für 2022, der die Qualität des Teams weiter erhöht.

#krefeldravens #ravensfootball #newplayer #season22 #getready #stillgrowing #successisnoluck #krefeld